Geldautomat

Tatverdächtige nach versuchter Automatensprengung in Müllheim festgenommen

Sophia Hesser

Von Sophia Hesser

Do, 19. September 2019 um 15:44 Uhr

Müllheim

Mitte August versuchten Täter einen Geldautomaten in einem Müllheimer Supermarkt zu sprengen. Jetzt bestätigt die Polizei, dass sie damals zwei Tatverdächtige festgenommen hat.

Mitte August musste die Feuerwehr gegen vier Uhr wegen Gasalarms im Hieber Supermarkt in Müllheim ausrücken. Bald kursierten Gerüchte, dass Unbekannte versucht hätten, den Geldautomaten der Volksbank im Vorraum des Supermarkts zu sprengen. Volksbank und Hieber bestätigten das auf Anfrage der BZ, die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ