TC Tiengen stark angeschlagen

Mo, 09. Juli 2001

Sonstige Sportarten

TENNIS-BADENLIGA: 3:6-Niederlage gegen TC Konstanz.

TENNIS (ger). Die neue Tennis-Badenliga hätte an ihrem ersten Spieltag beinahe eine faustdicke Überraschung erlebt. Der TC Tiengen rechnete sich gestern bei seiner 3:6-Heimniederlage gegen Favorit TC Konstanz kurz "eine ganz, ganz kleine Chance" auf den Sieg aus, wie Gerd Albiez einräumte. Der Tiengener Sportwart kam überraschend im Doppel zum Einsatz.

Unerwartet war auch, dass die Gäste bis auf den Schweizer Martin Hochstrasser, der allerdings im nahen Grenzgebiet wohnt, keinen weiteren starken Ausländer aufboten. Trotzdem waren die Seehasen besser und ausgeglichener ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ