Tempo 30 soll wieder ins Bewusstsein gerufen werden

Sylvia-Karina Jahn

Von Sylvia-Karina Jahn

Mi, 09. Juli 2008

Emmendingen

Beim Bürgertreff Verkehrssicherheit wurde erneut die Verkehrssicherheit im Bürkle/Bleiche diskutiert / Aggression am Gaspedal.

EMMENDINGEN (ja). Im Bürkle/Bleiche gilt außer auf der Wiesenstraße flächendeckend Tempo 30 und damit die Vorfahrtregel rechts vor links. Das weiß eigentlich jeder. Oder doch nicht? In der Diskussion im Bürgertreff geht es immer wieder um Autofahrer, die die Vorfahrt oder die Geschwindigkeitsbegrenzung missachten. "Der Konsens Tempo 30 bröckelt", stellte Fritz Kendel fest, der das Treffen moderierte. Deswegen soll die Aktion weitergeführt werden, die diese Regelungen wieder in Erinnerung ruft. Kendel ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung