Tennis Zweite Bundesliga

Der Coup des TC BW Oberweier

Wolfram Köhli

Von Wolfram Köhli

Fr, 21. Juli 2017 um 22:55 Uhr

Tennis

Der TC BW Oberweier hat auch sein zweites Spiel in der Zweiten Liga im Tennis gewonnen. Am Freitag überraschten die Ortenauer nach mehr als sieben Stunden beim TSV Rosenheim mit einem 5:4-Erfolg, der Platz zwei bringt.

Vor Spielbeginn wurden die Südbadener noch bemitleidet. Sie mussten kurzfristig auf Alexey Vatutin verzichten, der sich bei einem Challenger-Turnier im polnischen Poznan zeitgleich zu den Kollegen in Rosenheim ins Halbfinale des Turniers gespielt hatte. Hinter dem Einsatz des jungen Russen, der seinen zehnten Sieg in Folge erzielte, im Heimspiel am Sonntag (11 Uhr Tennisanlage an der Palmengasse) steht nun ein dickes Fragezeichen.

Schrecken kann dieser Umstand beim Oberweierer Tennisteam aber wohl keinen mehr nach diesem Freitag. "In dieser Konstellation ist das Ergebnis wahnsinnig", hatte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ