Theater der Immoralisten

Aggropolis: Wutsauce und Harmoniebrei

Heidi Ossenberg

Von Heidi Ossenberg

Mo, 05. Oktober 2015

Theater

Manuel Kreitmeiers Stück "Aggropolis" im Freiburger Theater der Immoralisten.

Willkommen in Aggropolis, Stadt der aufgeheizten Emotionen. Hier wohnen: eine Muslima, ein Nazi, ein Manager und ein Computer-Nerd. Vom Rand der Stadt schauen zu: eine im Gestern lebende Mutter und ein Affe, den der selbst empfundene Anpassungsdruck zum Menschen werden ließ – genau: Kafkas Affe aus dem "Bericht für eine Akademie". Die Aggropolitaner sind pausenlos im Netz unterwegs ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung