Premiere im Freiburger Theater

Der Wenderoman "89/90" auf der Bühne

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

So, 13. Oktober 2019 um 19:30 Uhr

Theater

Aber was macht man, wenn die Wende dazwischenkommt? Der Roman "89/90" in einer Freiburger Inszenierung von Sascha Flocken

Junge Menschen in blau glitzernden Trainingsanzügen entern die Bühne. Dann stellen sie sich zum Chor auf. Man ahnt, was jetzt kommen wird. Das Blau steht für die Jugendorganisation der SED, die FDJ, die Freie Deutsche Jugend. Und schon singen sie aus voller Kehle: "Die Partei, die Partei, die hat immer recht". 30 Jahre ist das her, dass ein solches Lied zuletzt auf ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung