Account/Login

"Das immerwährende Scheitern"

  • Di, 11. Oktober 2011
    Theater

Das Neue Theater am Bahnhof (Dornach) weiht mit George Taboris "Mutters Courage" sein Übergangsdomizil in Arlesheim ein.

Nikola Weisse und Alexander Tschernek als Elsa Tabori und Sohn.  | Foto: Cornelius Hunzicker
Nikola Weisse und Alexander Tschernek als Elsa Tabori und Sohn. Foto: Cornelius Hunzicker
Tabori nicht Brecht. Nicht Mutter, sondern "Mutters Courage" gibt das vormals Dornacher Neue Theater am Bahnhof (NTaB) zum Auftakt seiner ersten Saison in Arlesheim. Der Ungar George Tabori beschreibt in dem Stück einen Tag aus dem Leben seiner Mutter, die leidenschaftliche Romméspielerin war und auf dem Weg zu einem Spiel in die Mühlen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar