Account/Login

Der Wille zum Resultat

  • Sabrina Reinshagen

  • Mi, 22. April 2009
    Theater

     

Tankred Dorsts Schauspiel "Ich bin nur vorübergehend hier" mit den "Methusalems"

Bringen Lebenserfahrung mit in die Proben: die „Methusalems“  | Foto: maurice korbel
Bringen Lebenserfahrung mit in die Proben: die „Methusalems“ Foto: maurice korbel

Das Alter und das Altern sind Themen, die jeden betreffen – unausweichlich. Der Autor Tankred Dorst, selbst bereits 83 Jahre alt, stellt diese Themen in den Mittelpunkt seines Schauspiels "Ich bin nur vorübergehend hier". Eine Inszenierung des Stücks bringt der Regisseur Carsten Fuhrmann mit der Freiburger Seniorentheatergruppe "Methusalems" nun ins Kleine Haus des Stadttheaters.

"Ein Patentrezept mit dem Alter umzugehen gibt es nicht. Das interessiert auch nicht, weil es nicht funktionieren würde", meint Carsten Fuhrmann. Er versucht die Figuren in Dorsts Stück einfach erzählen zu lassen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar