Der Wille zum Resultat

Sabrina Reinshagen

Von Sabrina Reinshagen

Mi, 22. April 2009

Theater

Tankred Dorsts Schauspiel "Ich bin nur vorübergehend hier" mit den "Methusalems"

Das Alter und das Altern sind Themen, die jeden betreffen – unausweichlich. Der Autor Tankred Dorst, selbst bereits 83 Jahre alt, stellt diese Themen in den Mittelpunkt seines Schauspiels "Ich bin nur vorübergehend hier". Eine Inszenierung des Stücks bringt der Regisseur Carsten Fuhrmann mit der Freiburger Seniorentheatergruppe "Methusalems" nun ins Kleine Haus des Stadttheaters.

"Ein Patentrezept mit dem Alter umzugehen gibt es nicht. Das interessiert auch nicht, weil es nicht funktionieren würde", meint Carsten Fuhrmann. Er versucht die Figuren in Dorsts Stück einfach erzählen zu lassen – ohne den erhobenen Zeigefinger. Sechzehn ältere Menschen und ein Kind treffen zusammen an einem nicht genau definierbaren Ort, in einem Niemandsland. Warum sie dort sind? Man weiß es nicht, es ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ