Fußball-Bezirksliga

Tim Behringer: Zwischen Fußball-Comeback und Kletter-Passion

Matthias Konzok

Von Matthias Konzok

Do, 07. November 2019 um 17:52 Uhr

Bezirksliga Hochrhein

Beim FC Schönau hat sich Tim Behringer eigentlich zurückgezogen. Doch inzwischen kickt er wieder für den Bezirksligisten – frönt aber zugleich einer neuen Leidenschaft: dem Klettersport.

Der kleine Berg, der neben dem Schönauer Fußballplatz in die Höhe ragt, mag für einen Flachlandbewohner eindrucksvoll wirken. Doch schrumpft er auf winzige Größe, wenn Tim Behringer seine gewaltigen Eindrücke schildert. Der Mittelfeldspieler des FC Schönau hat das Klettern als Hobby entdeckt, was ihm ganz neue Blickwinkel ermöglicht: "Man steht unten, schaut hoch und hat 500 bis 700 Meter Wand vor sich", erzählt Behringer. Ihn reizt die Herausforderung, diese Aufgabe zu meistern. Und er schätzt den Lohn, der am Ende wartet. "Der Ausblick, wenn man oben steht, ist unbezahlbar", schwärmt der 30-Jährige. Ohnehin bekomme man an der Kletterwand Ein- und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ