"Die Figuren reden schon mit mir"

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Sa, 02. Juni 2018

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Besuch bei Ulrike Blatter: Die Eisenbacher Dorfschreiberin arbeitet mit Druck an ihrem neuen Roman / Der Stoff greift drängende Fragen der Zeitgeschichte auf.

EISENBACH. Von der Muse geküsst? Wahrscheinlich schon. Aber jetzt hat Ulrike Blatter Schreibdruck. Nicht, weil ihr nichts einfiele oder die Zeit drängte. Im Gegenteil: Der Stoff für ihr neues Buch "ist reif, der will raus, die Figuren reden schon mit mir." Sogar nachts kann ihr etwas einfallen, dann muss sie aufstehen und diese Denksplitter, wie sie die Eingebungen nennt, aufschreiben, damit sie ja beim Aufwachen am Morgen nicht vergessen sind. Denn sie machen die Handlung klarer und damit den Inhalt besser, weiß Eisenbachs Dorfschreiberin aus der Erfahrung von mittlerweile sechs Romanen und zahlreichen Kurzgeschichten. Der erste von drei Monaten des Schreibstipendiums, das ihr der Förderkreis kreatives Eisenbach ermöglicht, sind um.

Schreibdruck: Äußere Anzeichen davon zeigen sich in ihrem Arbeitszimmer im ersten Obergeschoss eines der Harzerhäuser. An einer Wand hängt ein Ablaufplan für den Roman. Auf dem Boden liegen Blätter mit Notizen. An einen Kleiderschrank hat sie Karteikarten geklebt, jede davon trägt die Stichworte für ein Kapitel. Am auffallendsten ist eine Karte, auf der Farben markieren, wie oft ihre Figuren vorkommen. Jedes Kapitel ist aus der Ich-Perspektive geschrieben. Blatter will es ausgewogen haben, und dass ihr das gelungen scheint, macht sie zufrieden.

"Du weißt ja,

wie’s geht."

Schreibdruck: Ja, der ist da. Sie ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ