Account/Login

Erfinderischer Schwarzwald

Ein Windmessturm aus Holz

Sebastian Wolfrum

Von

Do, 16. Mai 2013 um 14:04 Uhr

Titisee-Neustadt

Ein Windenergieprojekt aus Vöhrenbach hat einen Messturm selbst konstruiert – aus Holz. Dabei half auch Knowhow aus Neustadt, Ingenieur Peter Bläsi glaubt, dass die Holztürme auch im Hochschwarzwald in den Himmel wachsen.

  | Foto: Siventis
Foto: Siventis
HOCHSCHWARZWALD / VÖHRENBACH. Der Holzweg muss nicht immer in die falsche Richtung führen. Bei der Siventis GmbH führt dieser Weg nach oben und zwar 100 Meter weit. So hoch soll der selbsterfundene und -konstruierte Windmessmast werden, der derzeit auf der Linacher ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar