Kleine Kinos, große Leinwand

Tanja Bury

Von Tanja Bury

Di, 01. März 2016

Titisee-Neustadt

Kinder der Hansjakobschule schauen im Krone-Theater einen Film über ihre Abblätterbücher.

TITISEE-NEUSTADT. Der Duft von frischem Popcorn empfängt die Schüler der Hansjakobschule im Foyer des Krone-Theaters. Heute wird ihnen im Neustädter Kino ein ganz besonderer Film gezeigt – ihr eigener. Der Nachwuchs hat sich im künstlerischen Nachmittagsangebot der Schule mit Daumenkinos beschäftigt und selbst welche gestaltet. Die Leiterin der Gruppe, Künstlerin Michaela Tröscher, hat die fertigen Geschichten aufgenommen – und so haben es die kleinen Kinos auf die große Leinwand geschafft.

Die elf Kinder sind gespannt auf das, was sie da gleich zu sehen bekommen. Aufgeregt stürmen sie ins Krone-Theater – Premierenfieber. "Am besten, ihr setzt euch alle nach hinten. Das sieht man gut", sagt Kinobetreiber Leopold Winterhalder. Gesagt, getan. Doch die Schüler ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ