Kleinere Starterfelder in der Loipe und am Bakken

Horst A. Böss

Von Horst A. Böss

Fr, 09. März 2012

Feldberg

Idealer Wintersporttag beim Kreisjugendskitag am Feldberg / Hochschwarzwälder Schulen dominieren die nordischen Disziplinen.

FELDERG / HOCHSCHWARZWALD. Beim Kreisjugendskitag am Dienstag auf dem Feldberg fielen die Starterfelder in den nordischen Disziplinen Langlauf und Skispringen im Vergleich zu den alpinen Startern deutlich kleiner aus. Dieser Trend hält bereits seit vielen Jahren an.

Hier die Ergebnisse der Hochschwarzwälder Schulen und Starter in den Disziplinen Langlauf, Sprunglauf und der Nordischen Kombination: Langlauf: Mädchen A (12 Starterinnen): 2. Vera Knöpfle ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ