Attraktion

Märklin-Museum in Titisee: Digitale Anlage steuert Züge durch Modellwelt

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Mo, 21. April 2014 um 18:05 Uhr

Titisee-Neustadt

1000 Meter Gleis, 1000 Figuren, 3000 Bäume: Die größte Märklin Eisenbahn Südbadens steht in Titisee. Dort gibt es bald eine neue Attraktion: Eine digitale Anlage, die vom Laptop aus gesteuert wird.

Volldampf voraus fährt Hans-Jörg Franz. Ziel ist der 18. Mai. Zum internationalen Museumstag will er die neue Attraktion der "Märklin World" fertighaben, eine digitale Anlage mit 100 Metern Schiene. Dafür braucht es keine Trafos, wie sie überall sonst in seinem Eisenbahnmuseum in Titisee den Zugverkehr auf mittlerweile 1 Kilometer (!) Gleisen regeln. Auf diesem Abschnitt lassen sich alle Fahrbewegungen vom Laptop aus steuern.

Bis dahin hat der 60-jährige Waldeck-Hotelier im Ruhestand zusammen mit seinem Museumsleiter Hans Kuhn und dessen Frau Sybille, der Löt-Expertin, aber noch zu tun. Eine Arbeit, die ihm aber das schönste Hobby ist. Denn er hat sich – wie die BZ schon berichtet hat – mit dem Museum einen Kindheitstraum erfüllt. Außerdem spielt die Zeit keine große Rolle – er gönnt sie sich, "wir sind die Rentnergang", sagt er lachend.

Und es treibt ihn an, dass seine eigene Begeisterung auf so fruchtbaren Boden fällt: 40.000 Besucher haben die Märklin World 2013 gesehen und erlebt. 20.000 hatte er vorsichtig kalkuliert. Es sind natürlich viele Touristen dabei, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ