Mit jedem Schritt wird’s noch ein bisschen gelber

Marion Pfordt

Von Marion Pfordt

Di, 20. Oktober 2009

Titisee-Neustadt

"Die Farbe Gelb": Die Welle ist im Kunstforum angekommen / 14 Kunstschaffende aus der Region ließen sich inspirieren.

TITISEE-NEUSTADT. Wie er zu der Ehre gekommen sei, die Eröffnung der Kunstausstellung "Die Farbe Gelb" im Kunstforum Hochschwarzwald mit einigen farbigen Worten zu eröffnen, wusste Willi Sutter selbst nicht so genau. Denn, so sagt er, für besonders kunstbeflissen halte er sich eigentlich nicht. Doch muss es wohl mit der gelben Welle "Hello Yellow" zu tun haben, die seit rund drei Jahren über Neustadt hinwegschwappt. Vierzehn Künstler aus verschiedenen Hochschwarzwaldgemeinden hat sie ebenfalls ergriffen, die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ