Auszeichnung

Mountainbiker Simon Stiebjahn wird Titisee-Neustadts Sportler des Jahres

Eva Korinth

Von Eva Korinth

So, 19. November 2017 um 17:39 Uhr

Titisee-Neustadt

Bei der Wahl zum Einzelsportler beim Abend des Sports in Titisee-Neustadt machte Mountainbiker Simon Stiebjahn das Rennen. Bei der Mannschaft holte sich die C-Jugend der SG Hölzlebruck den Titel – mit einer Stimme Vorsprung.

Das gab es beim Abend des Sports noch nie – und er findet bereits seit über 30 Jahren statt. Mit nur einer Stimme Vorsprung wurde die C-Jugend der SG Hölzlebruck Mannschaft des Jahres 2017 vor den Langläufern der Realschule. Bei der Wahl zum Einzelsportler machte Mountainbiker Simon Stiebjahn am Samstag im Kurhaus Titisee das Rennen.

Stiebjahn setzte sich gegen Skisspringerin Ramona Staub durch
Der Abstimmungskrimi startete für die Besucher mit der Kür des Einzelsportlers am Ende des Unterhaltungsprogramms. Alle im Saal hielten den Atem an, als die Ergebnisbalken nach und nach auf den Videoleinwänden erschienen: Simon Stiebjahn 117, Skispringerin Ramona Straub 108 und Alpinrennläufer Luis Diehm 97 Stimmen. Das zeigte, dass ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ