Zorbing geht in die vierte Saison

Sarah Beha

Von Sarah Beha

Sa, 28. Mai 2016

Titisee-Neustadt

Mit dem Downhill Zorbing, das in diesem Jahr in seine vierte Saison geht, wurde das Programm der Hochfirstschanze um eine adrenalinreiche Aktivität erweitert, die noch immer Menschen aus Nah und Fern anzieht, wie ein BZ-Besuch an der Schanze gezeigt hat.

Es ist warm an diesem Samstagnachmittag. Das Gelände rund um die Hochfirstschanze liegt in der prallen Sonne und der kleine Stand beim obersten Auslauf der Schanze wäre im grellen Sonnenlicht leicht zu übersehen – stünde dort nicht schon eine Gruppe gut gelaunter Menschen. Neben ihnen ruht auf einem Podest die riesige Kugel.
Erster Aha-Moment: Nein, man kugelt nicht den ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung