Toleranz gegenüber heißen Klängen

Barbara Schmidt

Von Barbara Schmidt

Do, 19. November 2009

March

Ortschaftsrat Holzhausen sperrt sich nicht gegen zweitägiges "Sea of Love" am Tunisee, drängt aber auf frühen Feierabend.

MARCH-HOLZHAUSEN. Die Veranstaltung "Sea of Love", die auch 2010 am letzten Juniwochenende am Tunisee stattfinden soll, war Hauptthema der Ortschaftsratssitzung in Holzhausen. Das Ordnungsamt der Stadt Freiburg habe die Ortsverwaltung aufgefordert, eine Stellungnahme abzugeben, informierte Ortsvorsteher Martin Kopfmann die Ratsrunde.

2003 habe es erhebliche Probleme durch Lärmbelästigung gegeben, 2008 sei aus Holzhausen eine Beschwerde eingegangen, berichtete er. Daraufhin wurde ein Lärmgutachten in Auftrag gegeben. Das Gutachten lag den Ortschaftsräten vor. Demnach wurden am Messpunkt in Holzhausen tagsüber die Lärmrichtwerte eingehalten. Nach 22 Uhr jedoch war das Musik- und Tanzfestival unzulässig laut, "selbst ohne Feuerwerk", so Kopfmann.

Dieses Ergebnis bekommt umso mehr Gewicht, weil der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ