Zugriff in Hinterzarten

Toter Waffenhändler in Stühlingen: Polizei nimmt Verdächtigen fest

BZ/kh

Von BZ-Redaktion & Karl Heidegger

Mi, 13. Juli 2016 um 17:19 Uhr

Hinterzarten

Ein Waffengeschäft in Stühlingen brennt aus – in den Trümmern wird sein Besitzer gefunden, tot. Er wurde vor dem Brand ermordet. Lange hat dieser Fall die Polizei beschäftigt. Steht er nun vor der Auflösung?

Nach dem gewaltsamen Tod des 88-jährigen Geschäftsmanns am 15. Februar haben die Ermittler nun einen Tatverdächtigen festgenommen. Das teilt das Polizeipräsidium Freiburg nun mit. Der Zugriff erfolgte am Montagabend in Hinterzarten, wurde aber erst am Mittwoch publik gemacht.

Bei dem Festgenommen handelt es sich den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ