MENSCHEN

Karla Scherer

Von Karla Scherer

Sa, 24. April 2021

Löffingen

SEPPENHOFEN

Traube-Wirt gestorben

Die Nachricht vom plötzlichen Tode von Andreas Schopferer hat nicht nur in Seppenhofen große Bestürzung und Trauer ausgelöst. Als Wirt des Gasthauses Traube in Seppenhofen war Schopferer weit über das Ösch hinaus bekannt und beliebt. Seine Arbeit und seine Verantwortung für die Familie waren die beiden Pole, die sein Leben prägten. Geboren wurde Andreas Schopferer 1957 in Löffingen. Als gelernter Koch und Küchenmeister übernahm er 1996 zusammen mit seiner aus Feldberg stammenden Ehefrau Edeltraud das elterliche Gasthaus und die dazu gehörende Landwirtschaft. Seit Januar ist die Gaststätte geschlossen. Neben dem Wirtschaftsbetrieb arbeitete Andreas Schopferer noch in der Fürstenberg-Brauerei. Erst vor zwei Wochen ist er in den Ruhestand getreten. Mit seiner Ehefrau trauern drei Kinder und ein Enkelkind, beigesetzt wird er im engsten Familienkreis auf dem Friedhof in Seppenhofen.