Treibstoff der Seele

Reiner Kobe

Von Reiner Kobe

Mi, 23. Juni 2010

Rock & Pop

Hat den Groove: Bassist Avishai Cohen verbindet den Jazz mit der Klangwelt des Orient .

Das Magazin Bass Player zählt ihn zu den 100 einflussreichsten Bassisten des Jazz, ein Lob, das der Gelobte selbst als äußerst schmeichelhaft bezeichnet. Doch verstecken braucht sich Avishai Cohen gewiss nicht, seit er an der Seite von Chick Corea erstmals Aufmerksamkeit erlangte. Vier Jahre lang war der Bassist die rechte Hand des renommierten Pianisten. "Diese Begegnung hat mich mehr geprägt als alles andere", sagt er später. "Ich habe von ihm viel Inspiration erhalten und konnte meine Vorstellungen formen, wie ich selbst eine Band leiten könnte." 2003 war es dann so weit, als Cohen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung