Triathlon

Marc Dülsen siegt in Malterdingen

Karl-Hermann Murst

Von Karl-Hermann Murst

Di, 22. August 2017

Triathlon

Der Freiburger Triathlet Marc Dülsen siegt in Malterdingen.

TRIATHLON. Bei idealen Witterungsbedingungen erreichten bei der 27. Auflage des Breisgau Triathlons über die Mitteldistanz (zwei Kilometer Schwimmen, 80 Kilometer Radfahren, 21 Kilometer Laufen) 141 Teilnehmer das Ziel in der Malterdinger Dorfmitte. Über die Mitteldistanz, die gleichzeitig als Landesmeisterschaft ausgeschrieben war, siegte souverän der Freiburger Profi-Triathlet Marc Dülsen mit sieben Minuten Vorsprung. Bei den Frauen sicherte sich Marion Hebding (SV Mannheim) zum zweiten Mal den Sieg in Malterdingen bei ihrem Lieblingstriathlon.

Marc Dülsen ist neben Andreas Böcherer und Nils Fromhold der dritte Freiburger Profi-Triathlet und bestreitet am 14. Oktober mit sieben weiteren deutschen Triathleten die Iron-Man-Weltmeisterschaft in Kona auf Hawaii. Davor wollte er sich in Malterdingen noch einmal einem Leistungstest aus dem vollen Training heraus unterziehen. Dies ist dem sympathischen Ausdauerdreikämpfer aus Merzhausen bestens gelungen.

Bereits nach 27:49 Minuten stieg Dülsen mit dem Vorjahreszweiten Manuel Sohr (Tri Team Kaiserstuhl), Elias Schiperges (SV Nikar ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ