Account/Login

Triumph für Gottschalk und VW

  • sid

  • Mo, 17. Januar 2011
    Motorsport

     

Ein Deutscher gewinnt als Beifahrer die Rallye Dakar, Volkswagen holt erneut den Gesamtsieg.

...und bei der Arbeit als Beifahrer im VW Touareg (unten).   | Foto: DPA/AFP
...und bei der Arbeit als Beifahrer im VW Touareg (unten). Foto: DPA/AFP
BUENOS AIRES (sid). Die letzten Meter durfte Timo Gottschalk sogar selber fahren: Als der Berliner Beifahrer den blauen VW Touareg am Sonntag in der ehrwürdigen Open-Air-Arena Opera Pampa in Buenos Aires auf das Siegerpodest der Dakar-Rallye steuerte, saß sein Chauffeur Nasser ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar