Account/Login

Schuldenerleichterungen

Tsipras erhöht Druck auf Bundeskanzlerin

Gerd Höhler
  • Mi, 24. August 2016
    Ausland

     

Griechenland fordert erneut Schuldenerleichterungen, eine Lockerung der Sparvorgaben – und Reparationszahlungen Deutschlands.

Alexis Tsipras bei einer Gedenkveranstaltung in Kommeno  | Foto: dpa
Alexis Tsipras bei einer Gedenkveranstaltung in Kommeno Foto: dpa
ATHEN. Der griechische Premierminister Alexis Tsipras steht vor einem heißen Herbst. Der immer wieder beschworene Wirtschaftsaufschwung lässt weiter auf sich warten. Auf die Bevölkerung kommen neue Steuererhöhungen und Rentenkürzungen zu. Im September beginnen schwierige Verhandlungen über die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar