Ulrich Schmidt verlässt Pfarrei in Sulzburg

hl

Von hl

Do, 22. Juli 2010

Sulzburg

Er wird Schuldekan.

SULZBURG (hl). Wie viele Gottesdienste er in den sieben Jahren, in denen er als Pfarrer in Sulzburg tätig war, in der Kirche St. Cyriak gehalten hat, weiß Ulrich Schmidt nicht. Fest steht nur: Der Gottesdienst am Sonntag wird sein letzter als Gemeindepfarrer in Sulzburg sein. Ab September übernimmt er das Amt des Schuldekans im Kirchenbezirk Emmendingen. Zum Abschied lädt die evangelische Kirchengemeinde Sulzburg mit Ballrechten-Dottingen alle Interessierten herzlich dazu ein, diesen besonderen Festgottesdienstes mit ihr zu feiern.

"Ich war wahnsinnig gerne Pfarrer in Sulzburg und Laufen", sagt Schmidt.
Eine andere Pfarrstelle könne er sich gar nicht vorstellen. Und so verlasse er die Gemeinde auch mit viel Wehmut. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung