Syrien

UN-Sicherheitsrat: Es reichte nur für eine Erklärung

Andreas Zumach

Von Andreas Zumach

Fr, 05. August 2011

Kommentare

Der UN-Sicherheitsrat rügt zwar das Regime in Syrien – doch einige Länder wehrten sich erfolgreich gegen eine Resolution.

Nach über zweimonatigen Verhandlungen und unter dem Eindruck der jüngsten Gewaltexzesse der syrischen Regierung unter Präsident Baschar al-Assad gegen die Opposition hat der UN-Sicherheitsrat in der Nacht zum Donnerstag die "weit verbreiteten Menschenrechtsverletzungen und Gewaltanwendung gegen Zivilisten durch die syrischen Behörden" verurteilt. Die Regierung in Damaskus müsse die Menschenrechte achten und die Verantwortlichen für Verbrechen zur Verantwortung ziehen.
Die Verurteilung und Mahnung durch den Sicherheitsrat erfolgte allerdings nicht durch eine vor allem von den vier europäischen Ratsmitgliedern Frankreich, Großbritannien, Deutschland und Portugal angestrebte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung