Eichstetten

Unerlaubt vom Unfallort entfernt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 13. September 2021 um 12:02 Uhr

Eichstetten

Unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat sich laut Mitteilung der Polizei am Sonntag gegen 12 Uhr eine Autofahrerin in Eichstetten.

Sie war mit ihrem Auto von der Hauptstraße kommend nach rechts in die Bahlinger Straße in Richtung Bahlingen abgebogen und hierbei mit zwei am rechten Fahrbahnrand abgestellten Autos zusammengestoßen. Sie war unterwegs mit einem dunklen Pkw, der vorne rechts beschädigt sein muss. An beiden geschädigten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 3000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Breisach, Tel. 07667/9117-0, zu melden.