Ungewissheit bereitet Händlern und Gastronomen große Sorgen

Sandra Holzwarth

Von Sandra Holzwarth

Di, 23. März 2021

Stühlingen

Videokonferenz mit dem Handels- und Gewerbeverein Stühlingen / Bürgermeister Joachim Burger erkundigt sich nach den Problemen.

. "Die größte Sorge ist die, nicht zu wissen, wie es weitergeht und wie lange dieser Zustand noch anhalten wird", resümierte Reinhard Schmitt, Vorsitzender des Handel-und Gewerbevereins Stühlingen nach einer Video-Konferenz, zu der Bürgermeister Joachim Burger die Mitglieder des HGV eingeladen hatte. Bei den Geschäftsleuten kam die Idee des Bürgermeisters sehr gut an – "zeigt es doch sein Interesse daran, wie es den Händlern während der Pandemie wirklich geht", erklärt Reinhard Schmitt.
"Es ist mir wichtig, mit unseren Geschäftsleuten in Kontakt zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung