Lawinenunglücke in Südtirol und Schweiz

Unter Schneemassen begraben

Stephanie Streif

Von Stephanie Streif

So, 29. Dezember 2019 um 20:22 Uhr

Panorama

An nur einem Tag sterben in den Alpen vier Skifahrer, weil sie von herabstürzenden Lawinen mitgerissen wurden.

BOZEN/FELDBERG (dpa). In Südtirol sterben am Samstag drei Menschen, darunter zwei Kinder, bei einem Lawinenabgang. Am selben Tag gerät in der Schweiz ein deutscher Tourengänger unter eine Lawine und stirbt kurz darauf im Krankenhaus. Schnee kann dem Menschen gefährlich werden. Auch im Schwarzwald gibt es Lawinen.

Eine Gruppe Deutscher mit mehreren Kindern fuhr gerade die herrliche Talabfahrt im Skigebiet Schnalstal in Südtirol hinab, als sich über ihnen auf etwa 3000 Metern ein riesiges Schneebrett löste. Die Lawine raste auf die gesicherte Piste und verschüttete die Sportler in der Nähe der Teufelsegg-Hütte. Eine Frau und zwei sieben Jahre alte Mädchen verloren ihr Leben.
Die 35 Jahre alte Frau und eines der Mädchen stammen aus Hauteroda im Kyffhäuserkreis in Thüringen, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung