UNTERM STRICH: Eine neue Chance für Ischgl

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mi, 15. Juli 2020

Unterm Strich

ZDF und ORF verabschieden sich von ihrer Krimiserie "Soko Kitzbühel"/ Von Alexander Dick.

Fernsehkrimi-Puristen werden jetzt ohnedies die Schnüfflernase rümpfen. Die Königsklasse des deutschen Krimis ist natürlich der "Tatort" – so steht’s jedenfalls in der Werbepoesie der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland, kurz "Das Erste". Aber natürlich wird auch auf anderen Kanälen gemordet, sogar im Vorabendfernsehen, wo unsereins früher höchstens mal "Schweinchen Dick" gucken durfte. Das ZDF hat da flächendeckend seine Sokos im Einsatz – von Dingsda bis Wismar. Jeden Abend mindestens ein Mord – man muss sich nicht wundern, wenn die Bevölkerungszahl hierzulande zurückgeht.

Und dann gibt’s die traditionelle Kooperation des ZDF mit dem ORF. Denn auch an der schönen blauen Donau und in den Tiroler Alpen sind die Drehorte mit Leichen gepflastert. Oder waren? Am Dienstag hat das ZDF verkündet, man habe sich bei der diesjährigen Koproduktionstagung darauf verständigt, die "Soko Kitzbühel" mit der "derzeit in Dreh befindlichen Staffel nach 20 erfolgreichen gemeinsamen Jahren zu beenden, um mit einer neuen Konstellation an einem anderen Ort frische Impulse im Programm und beim Publikum setzen zu können".

Na, servus. Nach zwei Jahrzehnten Ermittlungsarbeit im Leukental bleibt wohl nur noch ein ungelöster Fall – wer den Gamsbock im Wappen der Tiroler Stadtgemeinde verbrochen hat … Vielleicht war aber alles ganz anders. Vielleicht hat die Soko Koproduktion von ZDF und ORF auf ihrer Jahrestagung befunden, dass das Image eines Tiroler Wintersportorts im Jahr eins der Corona-Zeitrechnung nicht so gut in die heile Welt der Mattscheiben-Sonderermittler_innen passt: "Gehn’s, hearn’s, Herr Hofrat, stelln’s Ihnen vor, was soll’n denn de Piefke von uns denken? Da könnten wir ja gleich die ‚Soko Ischgl‘ drehen." Stimmt. Mit Mund- und Nasenschutz, unter realen Abstandsbedingungen – dem Virus auf der Spur: Erleben Sie die Kaiserschmarrnklasse des deutsch-österreichischen Krimis …