Unternehmerinnen als Vorbilder

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Fr, 16. März 2018

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Politisches Frauenfrühstück im Gasthaus Bolando in Bollschweil.

BOLLSCHWEIL. "Unternehmerinnen im ländlichen Raum" lautete das Thema, zu dem sich Frauen aus dem Landkreis beim Frauenfrühstück der Grünen-Landtagsabgeordneten Bärbl Mielich und des Kreisverbandes Breisgau-Hochschwarzwald der Grünen im Gasthaus Bolando in Bollschweil austauschten und auch einigen Input erhielten.

Bereits zum zehnten Mal fand das Frauenfrühstück der Landtagsabgeordneten und des Kreisverbandes der Grünen statt. Längst nicht alle, die gerne teilgenommen hätten, fanden einen Platz. Mit Bezug zum vorausgegangenen Internationalen Frauentag betonte Mielich in ihrer Begrüßung, dass dieser nach wie vor eine hohe Bedeutung und auch eine Brisanz habe. "Mit dem gemeinsamen Frühstück haben wir einen entspannten Rahmen, der es leicht macht, sich zu vernetzen und Themen zu diskutieren."

Etwa die Hälfte der 35 Teilnehmerinnen sind Unternehmerinnen, wie eine kurze Abfrage ergab. Darunter auch einige Teilnehmerinnen des zehntägigen Kurses "Frauen auf Erfolgskurs", der gerade erneut im Bildungshaus Kloster ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ