Essay

US-Mediensystem gehackt – Lehren aus dem Fall Donald Trump

Bernhard Pörksen

Von Bernhard Pörksen

Mo, 09. November 2020 um 20:30 Uhr

Computer & Medien

BZ-Plus Donald Trump verdankt seinen Aufstieg auch den amerikanischen Spektakel-Medien. Was kann der seriöse Journalismus hieraus lernen? Eine Analyse des Medienwissenschaftlers Bernhard Pörksen.

Die neuesten Auftritte und Ausfälle des amerikanischen Noch-Präsidenten anzuschauen: Das war lange ein bisschen so wie Kartoffelchips essen. Man konnte nicht aufhören, aber irgendwann war einem garantiert schlecht. Und wenn man sich jetzt nach Tagen des Wartens auf das Wahlergebnis ein wenig umhört, dann laborieren viele Menschen derzeit an einem Syndrom herum, das man Trump Fatigue nennen könnte.
Es handelt sich um eine elementare Spektakelmüdigkeit in Kombination mit ausgeprägter Bullshitverachtung.
Endlich rückt der Tag heran, so heißt es, an dem der Lügner und Rassist, der Hochstapler und Covid-19-Leugner nicht mehr interessieren muss. Endlich nähert sich jener meditative Glücksmoment, an dem man die gerade aktuellen Wut-Tweets einfach ignorieren kann. Das könnte in ein paar Monaten tatsächlich so weit sein. Heute schon wirkt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung