New York

US-Ostküste: Hurrikan "Sandy" legt öffentliches Leben lahm

dpa, aktualisiert um 21:40 Uhr

Von dpa & aktualisiert um 21:40 Uhr

Mo, 29. Oktober 2012 um 11:03 Uhr

Panorama

Flüge fallen aus, Bahnen stehen still, kein Handel an der Wall Street: Millionen Amerikaner wappnen sich an der US-Ostküste vor dem gefürchteten Hurrikan "Sandy".

In der Karibik starben wegen "Sandy" nach jüngsten Angaben 67 Menschen, davon allein in Haiti 51.An der US-Ostküste hat die Furcht vor Hurrikan "Sandy" das öffentliche Leben weitgehend lahmgelegt. Schon vor seinem Eintreffen wirbelte der Sturm das Leben von Millionen Menschen durcheinander. Tausende Flüge fielen aus, darunter auch Verbindungen nach Deutschland. In den Metropolen New York und Washington stand der Nahverkehr komplett still. Die Wall Street blieb erstmals seit 27 Jahren wieder wegen Sturms geschlossen, beeinträchtigt war auch der Präsidentschaftswahlkampf. Vor der Küste wurden zudem mehrere Menschen vermisst.
Karte: Hurrikan "Sandy" und was die US-Ostküste erwartet (Klicken Sie auf die Icons oder die farbig schraffierten Flächen und erfahren Sie mehr)

Nach Einschätzung des Hurrikanzentrums in Florida sollte das Auge des Sturms im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung