USA werten bin Ladens Festplatten aus

afp

Von afp

Mi, 04. Mai 2011

Ausland

Weißes Haus korrigiert erste Darstellung: Terrorchef selbst war unbewaffnet / Ehefrau hat überlebt / Pakistan in Erklärungsnot.

WASHINGTON/ISLAMABAD (dpa/ AFP). Terroristenchef Osama bin Laden war entgegen früheren Angaben der US-Regierung unbewaffnet, als er von einem US-Spezialkommando erschossen wurde. Das bestätigte der Sprecher des Weißen Hauses, Jay Carney, am Dienstag. US-Geheimdienste hoffen derweil auf neue Erkenntnisse aus den bei der Aktion geborgenen Festplatten.

Für Aufsehen sorgte am Dienstag die Festnahme von fünf Terrorverdächtigen in der Nähe der britischen Atomanlage Sellafield. Es gab aber zunächst keine Hinweise auf eine Verbindung zu al-Qaida.
Eine US-Eliteeinheit hatte bin Laden in der Nacht zum Montag auf einem Anwesen in Abbottabad rund 60 Kilometer nördlich der pakistanischen Hauptstadt Islamabad aufgespürt und erschossen. Zunächst hatten US-Regierungsvertreter gesagt, bin Laden habe sich der Sondereinheit widersetzt und sich an einem "Feuergefecht beteiligt", bei dem er getötet worden sei. Es sei unklar, ob er dazu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung