Verfahren gegen Trump läuft

dpa

Von dpa

Do, 14. Januar 2021

Ausland

Amtsenthebung angestrebt.

Eine Woche nach der Erstürmung des US-Kapitols durch Anhänger von Donald Trump hat das Repräsentantenhaus ein erneutes Amtsenthebungsverfahren gegen den abgewählten Präsidenten eröffnet. Die Kongresskammer stimmte am Mittwoch mehrheitlich dafür, dass sich Trump im Senat wegen "Anstiftung zum Aufruhr" verantworten muss. Trump habe "Terroristen" angestachelt und damit den Angriff auf den Kongress herbeigeführt, sagte der demokratische Abgeordnete Jim McGovern zu Beginn von Beratungen im Repräsentantenhaus. Einige Republikaner unterstützen den Vorstoß. Eine Entscheidung im Amtsenthebungsverfahren fällt im Senat, der anderen Kongresskammer.