Was hinter den Kulissen des Lörracher Freibads geschieht

Peter Gerigk

Von Peter Gerigk

Sa, 17. August 2019 um 17:04 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Die Beschäftigten der Bäderbetriebe reinigen, regeln und kontrollieren im Lörracher Parkschwimmbad. Vieles davon findet nach dem Ende der öffentlichen Badezeit statt.

Das Lörracher Parkschwimmbad hat den Schritt in die Neuzeit längst bewältigt. Seine Becken und die Technik, die aus den 1950er Jahren stammten, sind schon lange erneuert worden. Die weitläufige Anlage des Freibads mit ihren vielen Bäumen gehört zu den schönsten in der Region Dreiländereck. Bei einem Rundgang hinter die Kulissen stellte die Stadtverwaltung dies ebenso dar wie die tägliche Arbeit, die für die Badegäste im Verborgenen stattfindet: nach dem Ende der öffentlichen Badezeit und in den Technikbereichen.

Wenn die Verantwortlichen übers Parkschwimmbad sprechen, klingt stets ein bisschen Stolz mit. Beim ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ