Viel Geld für dreiste Lügen

Do, 29. Mai 2008

Titisee-Neustadt

31-jähriger Holländer ergaunert 43 000 Euro von Rentnerin aus Neustadt / Bewährungsstrafe.

TITISEE-NEUSTADT (zwi). Es fiel schwer zu glauben, mit welch haarsträubenden Lügengeschichten ein heute 31-jähriger Holländer eine Rentnerin aus der Wälderstadt um mehr als 43 000 Euro gebracht hatte. Gewerbsmäßiger Betrug in 41 Fällen wurde ihm zur Last gelegt, außerdem Vergehen gegen das Betäubungsmittelgesetz in mehr als 60 Fällen. Eine Selbstanzeige und sein Geständnis bewahrten den Ersttäter vor dem Gefängnis.

"Ich war’s wirklich, ich kann’s kaum glauben." Mit diesen Worten reagierte der gelernte Schlosser auf die Verlesung der Anklageschrift vor dem Amtsgericht. Das seien die schlimmsten vier Jahre seines Lebens gewesen, versuchte er zu erklären. 2004 habe er sich von Frau und Sohn getrennt, die Suche nach Arbeit habe ihn dann von Norddeutschland in den Hochschwarzwald verschlagen. Hier sollte er Telefonverträge verkaufen, doch diesen dubiosen Job habe er nicht lange gemacht. Als Taxifahrer habe er danach die Rentnerin kennengelernt und es habe sich ein "normales freundschaftliches Verhältnis" zwischen beiden entwickelt. Eine sexuelle Beziehung, wie ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung