Account/Login

"Viele gleiche Anliegen"

  • Mi, 18. Dezember 2019
    Müllheim

BZ-Plus Das Thema bewegt die Gemüter: Naturschützer und Landwirte kamen zum Vortrag "Rettet die Bienen, Insekten, Schmetterlinge".

In den Weinbergen, vor allem dort wo B...r Lebensräume für die schönen Falter.   | Foto: Jutta Schütz
In den Weinbergen, vor allem dort wo Bio-Weingüter ihre Reben haben, sieht man noch Schmetterlinge wie diesen Admiral. Generell aber gibt es immer weniger Lebensräume für die schönen Falter. Foto: Jutta Schütz

MÜLLHEIM. Nach wie vor bewegt das Volksbegehren "Rettet die Bienen" die Gemüter. Erkennbar wurde dies im Hotel Stadthaus in Müllheim, wo rund 80 Zuhörer von Seiten der Umwelt- und Naturschützer, der Grünen und der Landwirte zum Vortrag "Rettet die Bienen, Insekten, Schmetterlinge" kamen, an den sich eine lebhafte Diskussion anschloss.

Als Referenten hatte der Ortsverband Markgräflerland von Bündnis 90/Die Grünen Gottfried May-Stürmer, Landwirtschaftsreferent des BUND Landesverbands Baden-Württemberg, gewonnen. Er informierte unter anderem zum Eckpunktepapier der Landesregierung, das wesentliche Anliegen des Volksbegehrens aufgenommen hat, mit dem die biologische Vielfalt gestärkt und bäuerliche Landwirtschaft und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar