Vielleicht die allerletzte Chance

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Sa, 18. Juli 2015

Ortenaukreis

Anika Klaffke hat Anfang Juni das Amt als Generalsekretärin des Eurodistrikts Straßburg/Ortenau angetreten / Zuvor bei der IHK.

ORTENAU/STRASSBURG. Von ihren beiden Vorgängern hat sich der Eurodistrikt Straßburg/Ortenau schnell getrennt. Seit 2010 ist jetzt bereits die dritte Führungskraft im Amt. Es ist dies Anika Klaffke, die am 1. Juni im Generalsekretariat dieser grenzübergreifenden deutsch-französischen Einrichtung in Kehl das Zepter übernommen hat. Noch hält sie sich hinsichtlich ihrer künftigen Schwerpunkte bedeckt. Was sie aber schleunigst verbessern will: die Schlagkraft des Generalsekretariats, das im Grund vom ersten Tag an mit personeller Unterdeckung zu kämpfen hatte, und den Bekanntheitsgrad.

Seit Jahren ist der Eurodistrikt Straßburg/Ortenau in den Schlagzeilen. Und es sind beileibe nicht nur positive. Eine Einrichtung sollte er werden, so das von den Protagonisten stets wie eine Monstranz vor sich her getragene Motto, die den Menschen diesseits und jenseits des Rheins, des Großraums Straßburg und, rechtsrheinisch, des Ortenaukreises, sukzessive Erleichterungen im Alltag bescheren soll.
Nach mehrjährigen Verhandlungen über die Rechtsform und das operative Geschäft schien vor fünf Jahre ein neuer Ruck durch die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung