Account/Login

Eine Reise durch 50 Jahre Filmmusik

  • Sa, 11. April 2009
    Vogtsburg

     

Die Bischoffinger Winzerkapelle erntete für ihr Frühjahrskonzert begeisterten Applaus / Treue Mitglieder wurden geehrt

Hochkonzentriert waren die Musikerinne...in Schmidlin und  Juliane König aus.    | Foto: Elke Klaus-Rettberg
Hochkonzentriert waren die Musikerinnen und Musiker der Bischoffinger Winzerkapelle bei ihrem Frühjahrskonzert (linkes Foto). Der Verbandsvorsitzende Georg Opitz (vorne rechts) zeichnete (von links) Hubert Schneider, Tatjana Schmidlin, Andreas Umhauer, Jost Göring und (hintere Reihe) Otto Schneider, Bernhard Flösch, Martin Schmidlin und Juliane König aus. Foto: Elke Klaus-Rettberg

VOGTSBURG-BISCHOFFINGEN. Vielleicht muss die Winzerkapelle Bischoffingen ihren Namen noch einmal ändern: Denn was die 59 Musikerinnen und Musiker bei ihrem Frühlingskonzert in die Festhalle zauberten, war zweifellos eines Orchesters würdig. Die zahlreichen Zuhörer dankten es ihnen mit begeisterter Anerkennung.

"Kino Teil II" – lautete der schlichte Titel, mit dem die Winzerkapelle ihr Programm, als Fortsetzung des Frühjahrskonzertes 2004, ankündigte. Tatsächlich umfasste es ein halbes Jahrhundert Filmmusik-Geschichte, beginnend mit großen Monumentalfilmen wie ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar