Vom Chanderli ins Cabrio

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Sa, 09. April 2016

Binzen

Am Sonntag, 17. April, gibt es erstmals einen doppelten Zubringerdienst zum Binzener Frühling.

BINZEN. "Bitte einsteigen" – dazu lädt die IG Lebendiges Binzen am kommenden Sonntag, 17. April, wieder alle Besucher des großen Frühlingsmarktes rund um das Gewerbegebiet Dreispitz ein. Es gibt an diesem Tag nämlich gleich einen doppelten Zubringerdienst: Zum einen mit der historischen Kandertalbahn bis zum Binzener Bahnhof, von wo aus es dann mit dem Autoshuttle weitergeht.

Im vergangenen Jahr ließ die IG bekanntlich erstmals das Chanderli kostenlos bis zum Binzener Frühling verkehren. Damals hatte man im Gewerbegebiet sogar eigens eine Haltestelle gebaut. "Dieser kostenlose Service ist enorm stark angenommen worden, weshalb wir ihn in diesem Jahr am Sonntag wieder anbieten", schilderte Sprecher ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung