Account/Login

Von den mächtigen Feinden der Freiheit

Juliana Eiland-Jung
  • Sa, 09. Juli 2022
    Offenburg

     

Junge Theaterakademie bringt die Neufassung von "Vision Freiheit" auf die Bühne im E-Werk-Zelt auf dem Platz der Verfassungsfreunde.

Die Not ist groß, die Kisten sind gepa...en für Demokratie gemeinsam (rechts).   | Foto: Armin Krüger
Die Not ist groß, die Kisten sind gepackt: Offenburger Auswanderer auf dem Weg nach Amerika (links). Hand aufs Herz: Frauen und Männer kämpfen für Demokratie gemeinsam (rechts). Foto: Armin Krüger
1/2

. "Ihr habt euch nie Gedanken darüber gemacht, wie mächtig die Feinde der Freiheit sind", sagt Luise von Schauenburg (gespielt von Nele Fleig), am Ende der fast dreistündigen Aufführung von "Vision Freiheit" am Donnerstagabend. Die historischen Begebenheiten um die badischen Revolutionäre, die von der Jungen Theaterakademie leidenschaftlich nachgespielt werden, erwiesen sich nicht nur hier, sondern den ganzen Abend über als ausgesprochen zeitgemäß.

Das Stück, das schon 2015 im Salmen aufgeführt worden war, wurde zu den Heimattagen neu bearbeitet und für die große Bühne im E-Werk-Zelt angepasst. Auftritte, sogar Aufmärsche durch die voll besetzten Publikumsreihen, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar