Erkundungsgrabungen

Vorboten der weiteren Kanalsanierung in Staufens Altstadt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 17. Juli 2019 um 12:05 Uhr

Staufen

In Staufens Altstadt ist ab September die weitere Sanierung der Kanäle geplant. Schon jetzt gibt es erste Behinderungen, weil der Baugrund an vier Stellen vorab untersucht werden muss.

Im September sollen in der Altstadt von Staufen die Bauarbeiten für den neuen Regenwasser-Entlastungskanal beginnen. Zur Vorbereitung müssen Baugrund-Erkundungen an vier Straßenabschnitten durchgeführt werden. Hierzu werden derzeit einzelne Suchschlitze im Straßenraum der Hauptstraße beim Bereich Café Decker und am Marktplatz geöffnet. Dadurch kann es nach einer Mitteilung der Stadtverwaltung auch zu Sperrungen der Durchfahrt der Hauptstraße zum Marktplatz kommen.