Vorhang auf: "Bertold der Zähringer"

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Fr, 20. Juni 2008

Gundelfingen

Laienspielgruppe wird am 27. Juni erstmals zeigen, was sich um 1200 auf der Burg ereignet hat: Schlachtfeld der Gefühle.

GUNDELFINGEN. Hoch zu Ross gibt Herzog Bertold der Zähringer im Jakob-Bossert-Garten seinem Volk die letzten Anweisungen. Es gilt Konrad von Schwaben unschädlich zu machen. Warum und wie es dazu kam und was sonst noch alles auf der Zähringer Burg um 1200 vor sich ging, setzen Schauspieler passend zum Jubiläum aus Anlass der ersten urkundlichen Erwähnung vor 1000 Jahren im Freilichttheater in Szene. Gespielt wird das historische Stück "Bertold der Zähringer" vom 27. bis 29. Juni und vom 4. bis 6. Juli täglich um 20 Uhr. <o:p></o:p>

Die tragische Geschichte um den letzten Herzog von Zähringen, fiel dem Gundelfinger Gemeindearchivar Peter Böcklin vor einigen Jahren in die Hände. Geschrieben wurde das musikalische Bühnenwerk von dem Freiburger Dramatiker Freiherr Joseph von Auffenberg (1798-1857) im Jahr 1819. Das Interesse an dem Stück hat dann auch gleich weite Kreise gezogen. Interessierte Gundelfinger fanden sich und bildeten eine Theaterprojektgruppe. Der Verein für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung