Vortrag und Predigt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 15. September 2021

Freiamt

200 Jahre Landeskirche.

(BZ). Vor rund 200 Jahren wanderte der in der Kirche von Ottoschwanden getaufte Matthias Scheuermann nach Amerika aus. Nun wird seine Ur-Ur-Enkelin Eleanor McCormick bei einem Vortrag und Gesprächsabend in der Kirche Ottoschwanden auch auf ihre Familiengeschichte eingehen (Freitag, 17. September, 19.30 Uhr).

McCormick ist selbst Pfarrerin der United Church of Christ in Kansas/Oklahoma und arbeitet aktuell in der badischen Landeskirche als ökumenische Beauftragte. Eingeladen ist sie nach Ottoschwanden unter anderem im Rahmen des sogenannten Unionsjubiläums. Zehn Jahre bevor der Brettentaler Likörlieferant Scheuermann 1831 nach New York auswanderte, schlossen sich lutherische und reformierte Gemeinden zur Evangelischen Kirche in Baden zusammen.

Anlässlich dieses Jubiläums wird McCormick zudem am Sonntag, 26. September, im Gottesdienst in Ottoschwanden predigen. Der Gottesdienst wird unter anderem umrahmt mit Texten des Dichters Johann Peter Hebels.