Account/Login

Eine Quelle gegen die größte Not

  • Sa, 14. Mai 2011
    Waldkirch

     

Eine "sagenhafte Wanderung" mit Rosemarie Riesterer führte zur Neungeschwisterkapelle bei Siensbach.

Rosemarie Riesterer wusste ihrer Grupp...e Neungeschwisterkapelle zu erzählen.   | Foto: Karin Heiss
Rosemarie Riesterer wusste ihrer Gruppe Interessantes über die Neungeschwisterkapelle zu erzählen. Foto: Karin Heiss

WALDKIRCH. Die sagenhaften Wanderungen mit Rosemarie Riesterer sind in unserer Region bekannt und beliebt. Der Gästeführerin im Naturpark Südschwarzwald gelingt es immer wieder durch ihre interessanten Erzählungen, in denen Legenden mit belegbarer Historie verbunden sind, Einblicke in die Entwicklung der Bevölkerung, Landschaft, Kultur und Wirtschaft des jeweiligen erwanderten Gebietes zu vermitteln.

So machte sich unlängst eine Gruppe von rund 25 Teilnehmern mit Rosemarie Riesterer zur Erkundungstour auf. Vom Altersbachtal aus führte die erste Etappe nach Heimeck. Geschichten rund um die Kandelhexen und den "Berg der Kräfte" begleiteten die Wanderer. Angekommen auf dem Ruth-Hof in Heimeck, der Heimat der Gästeführerin, die heute in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar