Offene Türen für die Kunst

Gabriele Zahn

Von Gabriele Zahn

Di, 24. September 2013

Waldkirch

21 Künstler aus Waldkirch und Umgebung öffnen am kommenden Wochenende die Ateliers.

WALDKIRCH (zg). Unter dem Motto "Kunst ganz nah..." öffnen vom 27. bis 29. September 21 Künstler aus Waldkirch und Umgebung ihre Ateliers. Die Vernissage zu den offenen Ateliers ist am Freitag, 27. September, um 19 Uhr in der Kulturkathedrale in der Fabrik Sonntag. Parallel stellt jeder Künstler für die Dauer von zwei Wochen auch im Elztalmuseum aus. Dort ist die Vernissage bereits am Donnerstag, 26. September, 18 Uhr.

In Waldkirch und Umgebung arbeiten viele bekannte und weniger bekannte Künstler. Viele dieser Künstler haben sich zusammengetan, um sich in einer konzertanten Aktion der Öffentlichkeit vorzustellen. Die Idee, jährlich ein offenes Atelier zu machen, trug Bildhauerin und Glaskünstlerin Ulrike Kaltenbach schon länger mit sich herum. Als dann im vergangenen Jahr während der Waldkircher Kulturtage sich die Künstler, die damals ihre Ateliers für Publikum öffneten, sich die Besucher gegenseitig zuschickten, wurde die Idee konkret.

Ulrike Kaltenbach, Fotograf Mario Stöckinger und Betonkünstlerin Nina ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ