Schüler schaffen Kunstwerke

Helmut Rothermel

Von Helmut Rothermel

Fr, 15. September 2017

Waldkirch

Georg-Scholz-Haus zeigt Arbeiten aus pädagogischen Workshops.

WALDKIRCH. Seit 2015 veranstaltet das Georg-Scholz-Haus-Kunstforum begleitend zu den Ausstellungen mit moderner Kunst pädagogische Schülerworkshops, an denen bereits rund 800 Kinder und Jugendliche aus Waldkirch, dem Elztal, Freiburg und Denzlingen, von Drittklässlern bis zu Abiturienten, teilgenommen haben. Jetzt werden die dabei entstandenen Arbeiten in einer Sonderausstellung gezeigt.

Im Workshop-Team engagieren sich Helga Bauer, Ulrike Schräder, Marianne Schuricht, Brüni Zinger, Stefan Bauer und Volker Lindemann. Im Durchschnitt wurden pro Kunstausstellung etwa drei Workshops angeboten, bis jetzt fanden 42 statt. Die jetzige Ausstellung zeigt Werke von Schülern aus den Workshops 2017 und auf einer Fotowand sind Eindrücke aus den Workshops ab 2015 zu sehen. Um das ambitionierte Projekt zu unterstützen und zu würdigen, wurde es vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst gefördert. Dank dessen kann die erfolgreiche Arbeit nun ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ