Sicher surfen – aber wie?

Iris König

Von Iris König

Di, 26. November 2013

Waldkirch

Die Elz-Piraten versuchten in ihrer ersten Cryptoparty ratlosen Computernutzern Hilfestellung zu geben / Viele Infos auf Homepage.

WALDKIRCH. Wie sicher bin ich Internet? Wer kann meine E-Mails mitlesen und warum weiß das Internet, was ich gerne wo einkaufe? Hilfestellung zu Verschlüsselungs- und Anonymisierungstechniken gaben die Elzpiraten in der Ratsstube in Kollnau bei der ersten so genannten "Cryptoparty" im Elztal.

Etwa 20 Interessenten fanden sich dazu ein, einige waren "bewaffnet" mit Stift und Papier: Heute wird mitgeschrieben, denn "die Demokratie ist in Gefahr" erläuterte Clemens Fiedler, seit 2013 aktives Mitglied der Piratenpartei, in seinem Vortrag zum Thema "Wie funktioniert das Internet und wie wird es abgehört?" den Anlass der ersten Cryptoparty im Elztal.

In gemütlicher Atmosphäre – passend zum Thema wurde Kuchen mit einem Schloss und der Aufschrift "meine Daten gehören mir" aus ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ