The Magic Man bezauberte Äthiopien

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 19. Juli 2011

Waldkirch

Willi Auerbach und seine Assistentin Elena Drazdzenka folgten Einladung von Karlheinz Böhms Stiftung "Menschen für Menschen" .

WALDKIRCH/ADDIS ABEBA (BZ). Anlässlich des 30-jährigen Bestehens von Karlheinz Böhms Stiftung "Menschen für Menschen" zauberte der "Magic Man" Willi Auerbach gemeinsam mit seiner weißrussischen Assistentin, der Balletttänzerin Elena Drazdzenka, bei einem Festaktes vor großem Publikum in der Hauptstadt von Äthiopien.

An den Feierlichkeiten in Addis Abeba nahmen neben Almaz und Karlheinz Böhm auch der ehemalige Bundespräsident Horst Köhler und seine Frau sowie der Bürgermeister der afrikanischen Millionenmetropole Kuma Demeska und der äthiopische Weltrekordläufer Haile Gebrselassie teil. Bei dieser Veranstaltung wurde ein bekannter Platz der Hauptstadt nach dem ehemaligen Schauspieler und Stiftungsgründer Karlheinz Böhm benannt. Ex-Bundespräsident Köhler schien die Show des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ